Die Flottenversicherung

 

Als gewerblicher Fahrzeughalter finden Sie mit uns individuelle Fahrzeugversicherungen bereits ab 1 Fahrzeug:

✔ optimale Kfz-Flottenversicherung abschließbar
✔ kostenlose Beratung
✔ Kosten sparen

Viele Vorteile - professionelle Beratung, damit Ihr Fuhrpark abgesichert ist.

0831 / 930 62 440

Unsere Experten erklären Ihnen kostenlos & unverbindlich, worauf Sie achten müssen.


Ich unterstütze Sie beim Abschluss der zu Ihnen passenden Flottenversicherung

Was ist eine Flottenversicherung?

Die Mobilität ist ein Kernbereich in allen Unternehmen, egal, ob sie klein oder groß­ sind. Waren müssen transportiert werden, die Mitarbeiter müssen die Baustelle oder den Einsatzort erreichen und die Belieferungen der Kunden müssen abgesichert werden.

 

Oft ist es erforderlich, dass mehrere Filialen mit Rohstoffen, Produkten oder mit Geschäftsunterlagen versorgt werden. Aus diesen Aufgaben entwickelt sich in Unternehmen ein groß­er Bedarf an Fahrzeugen. Häufig werden ganze Fuhrparks mit verschiedenen Fahrzeugen benötigt.

Dieser hohe Bedarf an gewerblicher Mobilität muss versichert werden. Eine Möglichkeit, die eine Reihe von Vorteilen bringt, ist die Flottenversicherung.     Die Flottenversicherung deckt den Versicherungsschutz für alle Kraftfahrzeuge eines Unternehmens ab, unabhängig von der Art des Fahrzeugs. Möglich ist zudem die Versicherung von gewerblichen Sonderfahrzeugen.

Für die Flottenversicherung wird ein einheitlicher, fester Beitrag fällig, der für sämtliche Fahrzeuge gilt. Wenn neue Fahrzeuge hinzukommen, müssen diese bei der Versicherung eingetragen

werden, um den Versicherungsschutz zu erhalten. Die Berechnung des Beitrages pro Fahrzeug ist abhängig von der Art und der Nutzung.

Welche Versicherungsleistungen enthält die Flottenversicherung?

1. Kfz-Haftpflichtversicherung

Die Kfz-Haftpflichtversicherung ist in den meisten Fällen pauschal mit bis zu 100 Millionen Euro Schadenssumme abgesichert. Hinzu kommt eine Versicherungssumme für geschädigte Personen. Diese beträgt maximal 15 Millionen Euro.

2. Schutzbrief-Leistungen

Die Flottenversicherung enthüllt Schutzbrief-Leistungen, die eine schnelle, unkomplizierte Hilfe bei Unfällen oder Pannen ermöglichen. Auch Schäden durch falsches Betanken, das Liegenbleiben durch Treibstoffmangel oder eine Unterbrechung der Weiterfahrt durch Verlust des Schlüssels sind gewöhnlich abgesichert.

3. Vollkaskoversicherung

Die Vollkaskoversicherung für Ihren Fuhrpark deckt Schäden durch selbst verschuldete Unfälle sowie durch mutwilliges Handeln Dritter ab.

4. Teilkaskoversicherung

Die Teilkaskoversicherung kommt zum Einsatz bei Diebstahl, Glasbruch, Wildschäden, Brand und Elementarschäden durch Hagel, Sturm, Überschwemmungen usw. 
 

Kosten senken | Service optimieren

Flottentarif für kleine Firmen / Betriebe

Flotte 1+

Gewerbetarif für Selbstständige
und juristische Personen

KFZ Haftpflicht und Kasko

✔ Schutz für alle KFZ

✔ egal ob PKV oder LKW

✔ überraschend günstige Beiträge

✔ bereits ab 1 Fahrzeug

✔ Kleinflottensondereinstufung

✔ NEU: Schutzbrief für PKV/Lieferwagen

ab 149,38 EUR pro Fahrzeug

Flottentarif für Gewerbe und Mittelstand

Flotte 5+

Kleinere und mittlere Fuhrparks
Bonus-Malus-Modell

KFZ Haftpflicht und Kasko

✔ Schutz ab Fahrzeugkauf

✔ Schutz ab Fahrzeugkauf

✔ Neupreisentschädigung bis 24 Monate

✔ Ab 5 Fahrzeugen erhältlich

✔ Schutz ab Anschaffung

✔ NEU: Auch für Gefahrguttransporte

ab 126 EUR pro Fahrzeug

Flottentarif für Unternehmen / Großbetriebe

Flotte 35+

Individuelle
Großflottenlösung

KFZ Haftpflicht und Kasko

✔ Individuelle Kfz-Rahmenvereinbarung

✔ günstige Risikokalkulation

✔ inkl. Eigenschadendeckung

✔ ab 35 Fahrzeugen erhältlich

✔ Vereinfachte Antrags- und Meldeverfahren

✔ NEU: Leistungs-Udate-Garantie

ab 91,67 € pro Fahrzeug


Welche Fahrzeuge mit einer Flottenversicherung versichern?

 LKW, PKW, Zugmaschinen, Werkstattwagen, Anhänger, Auflieger

Ihre Flotte muss jederzeit einsatzbereit sein.

Wir versichern Sie gerne!

Wir helfen Ihnen die passende lebensversicherung für Ihr Geld zu finden

Fordern Sie jetzt Ihr persönliches Angebot an und lassen sich von unseren Experten beraten.

  • Flottenversicherungen im Vergleich
  • Schützen Sie ihren Fuhrpark
  • Beste Leistungen finden mit Uns als Ihrem Berater

Wie hoch sind die Beiträge einer Flottenversicherung?

 

Die Kosten für eine Flottenversicherung unterscheiden sich stark zwischen den Versicherungsgesellschaften.

Folgende Kriterien haben Einfluss auf das Risiko und somit auf die Höhe der Beiträge:

 

  •  Fahrzeugart (PKW, LKW, Zugmaschinen, Sattelschlepper)
  •  Standort (Garage, Carport, Freifläche)
  • Nutzung der Fahrzeuge (innerbetrieblicher Transport, Fernverkehr)
  •  jährliche Kilometerleistung
  • Zusatzleistungen
  •  Zahlungsweise (jährlich, monatlich)
  •  Anzahl der Schäden der vergangenen Jahre 

Wer darf die Fahrzeuge fahren?

 

Die in einer Fuhrparkversicherung abgesicherten Fahrzeuge dürfen von allen Angestellten des Unternehmens gefahren werden. Ebenso wie bei privaten Kfz-Versicherungen gelten geringere Beitragshöhen, wenn Fahrer unter 23 Jahren ausgeschlossen werden können. Es ist keine namentliche Nennung der Berechtigten erforderlich. Die meisten Versicherungen schließen die private Nutzung der Dienstfahrzeuge in die Versicherungsleistungen ein. Voraussetzung ist natürlich, dass die Fahrer im Besitz eines gültigen Führerscheins sind.


Worauf sollte man beim Abschluss einer Flottenversicherung achten?

Die Eigenschadenversicherung deckt Schäden der Fahrzeuge des Fuhrparks untereinander ab. Verursacher und Geschädigter sind in diesem Fall identisch. Diese Leistungen sollten in der Versicherung enthalten sein, da schnell Unfälle auf dem Betriebsgelände passieren.

Die GAP-Deckung stellt eine zusätzliche Versicherungsleistung für geleaste oder kreditfinanzierte Fahrzeuge dar. Die GAP-Deckung sichert die Lücke zwischen dem Wiederbeschaffungswert und den noch fälligen Leasing- oder Kreditraten nach einem Totalschaden. Sie tritt auch bei Diebstahl oder Zerstörung des Fahrzeuges in Kraft.

Ebenso wichtig wie die GAP-Deckung ist die Versicherung von Brems-, Betriebs- und Bruchschäden, die so genannte BBB-Deckung. Diese sollte in Ihrer Flottenversicherung unbedingt enthalten sein, wenn Sie Güter mit Lastkraftwagen transportieren.

Schäden durch Marderbisse nehmen einen beachtlichen Teil der Teilkaskoschäden ein. Vor allem, wenn Ihre Fahrzeuge einen Standort im Freien haben, sollte die Marderbissversicherung unbedingt in der Flottenversicherung enthalten sein. Achten Sie darauf, dass auch Folgeschäden, zum Beispiel durch das Austreten von Bremsflüssigkeit, abgesichert sind.

Auch wenn Versicherungen mit günstigen Konditionen bei Werkstattbindung locken, vereinbaren Sie möglichst eine freie Werkstattwahl. Diese macht Sie flexibler.

Als eine sinnvolle Zusatzleistung von Fuhrparkversicherungen gilt die so genannte Autoinhaltsversicherung. Diese sichert den Verlust des Transportgutes durch Brand, Diebstahl, Unfälle oder Witterungsereignisse ab. Achten Sie auch auf Ihre Transporter und die Werkstattwagen. Oft bleiben wertvolle Werkzeuge und Materialien auch über Nacht im Fahrzeug. Bei Verlust können beachtliche finanzielle Schäden entstehen. Eine Zusatzversicherung ist möglich.

Erfahrungen von Kunden

Auf dem Weg zu einem Geschäftskunden, erlitt ein Pkw aus unserer Flotte durch einen Unfall einen großen Schaden. Glücklicherweise haben wir im Voraus eine Kfz-Flottenversicherung abgeschlossen. So mussten sich die Fahrer von unserem Unternehmen vor Ort keine Sorgen, um die anfallenden Kosten machen.
Die Berater der FinanzSchneiderei, haben mir diesen exzellenten Versicherungsschutz vermittelt. Wenn ich wieder Informationen über einen Versicherungsschutz brauche, werde ich mich bei der FinanzSchneiderei melden.

Sonja E. Sekretärin einer Spedition

Da ich Unternehmer bin, und mich mit Versicherungen nicht auskenne, trat ich schon früher mit der FinanzSchneiderei in Kontakt.
Dieses Mal nahm ich mit meinen Berater Kontakt auf, um mir bezüglich des Versicherungsschutzes rund um eine Kfz-Flottenversicherung, Informationen einzuholen. Nachdem ich zu verschiedenen Produkten beraten wurde, wurde mir der sinnvollste Tarif zur Kfz-Flottenversicherung vermittelt. Wieder arbeitete mein Berater kompetent und professionell! Es war die richtige Entscheidung mich erneut bei der FinanzSchneiderei zu melden.

Ralf G. selbstständiger KFZ-Mechatroniker